siggipix - siggiwalx - Sigrid Müller - Wandern im Sauerland, Westerwald, Eifel, Mosel, Rhein, Siegen-Wittgenstein, Ostwestfalen, Traumpfade, Traumschleifen, Lahn-Dill-Bergland, Ederbergland, Burgwald
  Golddorfroute Lenne
 



Golddorfroute Lenne ~ 8,8 km
[Mai 2014]



Die Tour startet in der Ortsmitte von Lenne in der Nähe der Schützenhalle (wo man mit Sicherheit auch parken kann, wenn man nicht - wie wir - grade das Schützenfest-Wochenende erwischt ). Von dort geht es der Straße folgend in Richtung Uentroptal. Wir halten uns an der Weggabelung am Ortsausgang zunächst links und folgen dann dem Weg auf einer leichten Rechtskurve aus dem Ort hinaus. Nun folgen wir dem Weg eine ganze Weile, bis dieser bergan geht und nach rechts abbiegt. Es geht schließlich wieder nach rechts und wir wandern am Drommberg in Richtung Lenne zurück. Nach einer Weile erreichen wir eine Kreuzung, an der wir leicht rechts (nicht ganz rechts) wieder etwas bergauf wandern. Wir befinden uns nun am Taasberg und haben nach einem Stück Weg eine schöne Aussicht ins Uentroptal und später dann auch auf Lenne. Kurz vor dem Ort befindet sich eine schöne Aussichtsplattform, von der aus man die herrliche Aussicht noch einmal genießen kann, bevor es dann den Berg hinunter rechts haltend wieder zurück in den Ort geht.


Die Golddorfroute Lenne ist von der Wegbeschaffenheit angenehm zu gehen und stellt auch in Bezug auf die Orientierung keine großen Ansprüche. Trotzdem gibt es schöne Landschaft zu sehen. Eine ideale Einstiegsroute für Anfänger und alle, die mal ganz gemütlich wandern wollen.






Wegweiser im Uentroptal








Am Taasberg








Taasberg








Aussichtsplattform mit Blick auf Lenne




 
   
 
SpeedCounter.net - Kostenloser Besucherzähler